|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  


Nachrichtenarchiv des ZMSBw:

Öffentlicher Vortrag in Potsdam am ZMSBw am 16. November 2016:

Der Katholische Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck: "Gewalt und Gewaltfreiheit in den Religionen". » Weiterlesen


Neuerscheinung am ZMSBw: Die Völkerschlacht bei Leipzig.

Verläufe, Folgen, Bedeutungen 1813 – 1913 – 2013. Im Auftrag des ZMSBw hrsg. von Martin Hofbauer und Martin Rink. » Weiterlesen


Workshop am 16. und 17. November 2016 in Potsdam am ZMSBw:

"Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum, Christentum und Islam" » Weiterlesen


Workshop Weißbuch 2016 fand am 9. November in Potsdam statt:

»Neue« Einsatzrealitäten und »alte« Innere Führung - gemeinsam veranstaltet vom ZMSBw und dem Arbeitskreis Innere Führung im Einsatz. » Weiterlesen


Buchpräsentation des ZMSBw in Washington D.C.:

Der Band von Gerhard P. Groß "The Myth an Reality of German Warfare" und "Hitler’s Wehrmacht 1935-1945" von Rolf-Dieter Müller konnten vom 3. bis 5. Oktober 2016 in Washington D.C. einem breiten Publikum vorgestellt werden. » Weiterlesen


Ausstellung Militär und Gesellschaft seit 1945:

Gemeinsam mit der Bundesstiftung Aufarbeitung hat das ZMSBw eine Ausstellung zum Militär im Nachkriegsdeutschland erstellt. Diese ist für Dienststellen der Bundeswehr beim ZMSBw bestellbar. » Weiterlesen


Dozentenkolloquium am ZMSBw in Potsdam:

Vom 26. bis 30. September veranstaltete das ZMSBw das jährliche Dozentenkolloquium für die Dozenten und Lehrstabsoffiziere für Militärgeschichte in der Bundeswehr. » Weiterlesen


Neuerscheinungen am ZMSBw:

Wegweiser zur Geschichte: "Mali" (2. überarbeitete Auflage) sowie Wegweiser zur Geschichte "Irak und Syrien". » Weiterlesen


Neuerscheinungen am ZMSBw:

Hans Speidel und Ernst Jünger Freundschaft und Geschichtspolitik im Zeichen der Weltkriege von Dieter Krüger & Ostpreußen 1944/45. Krieg im Nordosten des Deutschen Reiches von Richard Lakowski. » Weiterlesen


Koreanische Delegation zu Besuch am ZMSBw:

Der Militärgeneralstaatsanwalt der Landstreitkräfte der Republik Korea, Herr Brigadegeneral Changsik HONG, und sein Büroleiter, Herr Oberst i.G. Tae Hwi LEE, besuchten am 21.06.2016 das ZMSBw. » Weiterlesen


Öffentlicher Quartalsvortrag am 15. Juni 2016

von Dr. Torsten Diedrich zu "Friedrich Paulus, das »Unternehmen Barbarossa« und der Mythos vom Präventivkrieg" » Weiterlesen


(Militär-)Geschichte zum Anfassen:

Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) beim Tag der Bundeswehr am 11. Juni 2016 in Schlieben » Weiterlesen



CALL FOR PAPERS: Tagung in Potsdam am ZMSBw vom 21.03.17 bis 23.03.17.

"Die Bedeutung der Reformation – für das Militär. Die Bedeutung des Militärs – für die Reformation." » Weiterlesen



ZMSBw führt Personalbefragung 2016 durch:

10.000 Fragebögen wurden bundeswehrweit für eine Studie zur Analyse der Attraktivität der Bundeswehr als Arbeitgeber verschickt. » Weiterlesen


Buchpräsentation am 3. Mai 2016 in Potsdam am ZMSBw:

"Glücksgarant Bundeswehr? Ethische Schlaglichter auf einige neuere Studien des ZMSBw" » Weiterlesen


Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung 2015 des ZMSBw veröffentlicht:

Die Bevölkerungsbefragung des ZMSBw 2015 zeigt eine große Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger für die Bundeswehr. Besonders bemerkenswert ist, dass sich im Vergleich zu 2014 der Anteil derjenigen, die sich für eine Erhöhung der Verteidigungsausgaben ausspricht, von 32 auf 51 Prozent erhöht hat. » Weiterlesen


Buchpräsentation und Podiumsdiskussion am 12. April 2016 in Potsdam am ZMSBw:

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Kooperation mit dem Verlag Ferdinand Schöningh präsentierten: Holger H. Herwig, Marne 1914. Eine Schlacht, die die Welt veränderte? » Weiterlesen


Öffentlicher Quartalsvortrag am 27. April 2016 um 18.00 Uhr in Potsdam am ZMSBw:

Dr. Rüdiger Wenzke: Die Gründung der Nationalen Volksarmee (NVA) vor 60 Jahren – Wendepunkt oder Fußnote in der deutschen Militärgeschichte? » Weiterlesen


„Materialschlachten 1916. Ereignis, Bedeutung, Erinnerung“:

57. Internationale Tagung für Militärgeschichte (ITMG) vom 18. bis 21. April 2016 in Trier und Verdun. » Weiterlesen



Buchpräsentation und Podiumsdiskussion am 5. April 2016 in Berlin:

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Kooperation mit dem Rhombach Verlag präsentierten den Band von Philip Münch: "Die Bundeswehr in Afghanistan. Militärische Handlungslogik in internationalen Interventionen." » Weiterlesen


Neues aus dem Fachbereich Publikationen des ZMSBw:

Editionsreihe »Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer« sowie aktuelles Gesamtverzeichnis der Veröffentlichungen als PDF-Dokumente auf unserer Homepage verfügbar. » Weiterlesen


1

ZMSBw gemeinsam mit dem HBPG am 11. Oktober 2016 um 18.00 Uhr bei den Potsdamer Gesprächen im Filmmuseum.

Im Jahr 2016 stehen die Potsdamer Gespräche unter dem Titel: "Über Vielfalt und Grenzen - Vom Zusammenleben der Kulturen." » Weiterlesen


Workshop am 16. Februar 2016 am ZMSBw:

Messen, Beurteilen, Entscheiden: Organisationsdiagnostik - Neue Erkenntnisse und Methoden. » Weiterlesen


Buchpräsentation am 11. Februar in Berlin:

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Kooperation mit dem Ch. Links Verlag Berlin und der Stiftung Berliner Mauer präsentierten: Jochen Maurer "Halt – Staatsgrenze! Alltag, Dienst und Innenansichten der Grenztruppen der DDR". » Weiterlesen


Newsletter Nr. 7 / 18. Dezember 2015 des ZMSBw erschienen:

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen, Neuerscheinungen und geplante Tagungen. » Weiterlesen


Quelle: DBwV

Zeitzeugenforum, Buchpräsentation und Buchübergabe an die Bundesministerin der Verteidigung, Ursula von der Leyen, in Berlin:

Anlässlich "60 Jahre Bundeswehr" und "25 Jahre Armee der Einheit". Veranstaltet durch ZMSBw und DBwV. » Weiterlesen


Veröffentlichung erster Ergebnisse:

Aktuelle Bevölkerungsumfrage des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) 2015. » Weiterlesen



Öffentlicher Quartalsvortrag am 27. Januar 2016 in Potsdam:

Prof. Dr. Stefan Kühl referierte am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw): "Ganz normale Organisationen. Zur Soziologie des Holocaust" » Weiterlesen



Symposium und Buchpräsentation am 9. November in Wien

„Wozu Militärgeschichte?“ - Symposium anlässlich einer Buchpräsentation an der Landesverteidigungsakademie des Österreichischen Bundesheeres in Wien. » Weiterlesen


Workshop "Politische Vorstellungen vom deutschen Soldaten nach 1945 ":

Am 20. November 2015 trafen sich Historikerinnen und Historiker sowie Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


Workshop am 2. und 3. Dezember 2015 in Potsdam:

"Memory and Commemoration War, Military, Society and the Politics of Naming in the 20th Century." » Weiterlesen


Call for Papers: Workshop am 9. März 2016 am ZMSBw in Potsdam:

"Gibt es eine deutsch-deutsche Militärgeschichte als neuere Zeitgeschichte?" » Weiterlesen



Call for Papers:

Workshop am 7. und 8. Juni 2016 in Potsdam: "Die Truppe kehrt zurück." Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften (ZMSBw) in Potsdam/Instituts für Zeit- und Regionalgeschichte Schleswig-Holsteins (IZRG). » Weiterlesen


Neuerscheinung: Die Bundeswehr 1955 bis 2015.

Sicherheitspolitik und Streitkräfte in der Demokratie. Analysen, Bilder und Übersichten. Rudolf Schlaffer und Marina Sandig, hrsg. vom ZMSBw. » Weiterlesen


Buchpräsentation am ZMSBw:

Neuerscheinung des Sammelbandes "Am Puls der Bundeswehr. Militärsoziologie in Deutschland zwischen Wissenschaft, Politik, Bundeswehr und Gesellschaft." » Weiterlesen


Neuerscheinung am ZMSBw: Die Bundeswehr 1950/55 1989.

Martin Rink, Die Bundeswehr 1950/55 1989. München: DeGruyter Oldenbourg 2015 (= Militärgeschichte kompakt, 6). » Weiterlesen


Neuerscheinung: Am Puls der Bundeswehr. Militärsoziologie in Deutschland zwischen Wissenschaft, Politik.

Hrsg. von Angelika Dörfler-Dierken und Gerhard Kümmel, Wiesbaden: Springer VS 2015 (= Schriftenreihe des ZMSBw, 16). » Weiterlesen


Buchpräsentation am 2. November 2015 in Potsdam am ZMSBw:

Prof. Dr. Sönke Neitzel präsentierte: "Am Puls der Bundeswehr. Militärsoziologie in Deutschland zwischen Wissenschaft, Politik, Bundeswehr und Gesellschaft." » Weiterlesen


Buchpräsentation und Vortrag am 7. Oktober in Wittstock: "Sperrgebiete in der DDR"

Vorgestellt in den Museen Alte Bischofsburg in Wittstock. Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) und dem Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU). » Weiterlesen


Neuerscheinung:

Bernd Lemke, Die Allied Mobile Force 1961 bis 2002, Berlin, Boston, MA: De Gruyter Oldenbourg 2015. » Weiterlesen


Workshop am 7. Oktober 2015 in Berlin:

Eine neue Funktionalisierung der Bundeswehr als Herausforderung für die Innere Führung? » Weiterlesen


Buchpräsentation: Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr und der Droste Verlag Düsseldorf präsentierten ihre Neuerscheinung:

"Der Bundestagsausschuss für Verteidigung. Der Ausschuss für Fragen der europäischen Sicherheit. September 1954 bis Juli 1955." Im Auftrag des ZMSBw hrsg. von Burkhard Köster, Düsseldorf: Droste Verlag 2014. » Weiterlesen


Newsletter Nr. 6/2015 erschienen:

Mit diesem Newsletter weist das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) auf aktuelle Aktivitäten aus dem Haus hin. » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag am 14. September 2015 in Potsdam am ZMSBw:

Prof. Dr. Heinrich August Winkler referierte zum Thema: "Von der deutschen zur europäischen Frage. Gedanken über ein Jahrhundert." » Weiterlesen


Call for Papers:

57. Internationale Tagung für Militärgeschichte (ITMG) im April 2016 in Trier: "Materialschlachten 1916: Ereignis, Bedeutung, Erinnerung." » Weiterlesen


Neuerscheinung: Garnisonsstädte im 19. und 20. Jahrhundert:

Herausgegeben von Robert Bohn und Michael Ekpkenhans. Eine Publikation des Instituts für Schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte und des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


Tagung in Seelow am 11. und 12. Juni 2015:

"Der Krieg ist vorbei. Heimkehr – Trauma – Weiterleben." » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag in Potsdam am ZMSBw:

Prof. Dr. Holger H. Herwig hält am 1. Juli 2015 am ZMSBw einen Vortrag zum Thema "Moderne Perspektiven Deutscher Marinegeschichte". » Weiterlesen


Europeana Collections 1914-1918:

Europeanaprojekt des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


Publikation des ZMSBw wird Arthur Goodzeit Book Award 2014 verliehen:

Der Band ist die englische Übersetzung des 2006 in der Reihe Zeitalter der Weltkriege erschienen Bandes "Der Schlieffenplan. Analysen und Dokumente". » Weiterlesen


Buchpräsentation vor namhaften Vertretern aus Politik und Industrie in Berlin.

ZMSBw und Rombach Verlag stellen Neuerscheinung vor: "Militärisch-industrieller Komplex? Rüstung in Europa und Nordamerika nach dem Zweiten Weltkrieg." » Weiterlesen


Besuch einer Delegation tunesischer Militärhistoriker am ZMSBw.

Im Rahmen der bilateralen Jahresmaßnahmen besuchte eine dreiköpfige tunesische Delegation von Militärhistorikern vom 19. bis zum 21. Mai das ZMSBw in Potsdam. » Weiterlesen


Podiumsdiskussion an der École Militaire in Paris:

Am 11. April fand in Paris eine Podiumsdiskussion über die Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg in Frankreich und Deutschland statt. » Weiterlesen


Newsletter 5 / 2. April 2015 des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) erschienen.

Mit diesem Newsletter weist das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) auf aktuelle Aktivitäten aus dem Haus hin. » Weiterlesen


37. Dozentenkolloquium in Koblenz:

Das ZMSBw führte vom 4. bis zum 8. Mai 2014 in Koblenz ein Kolloquium für Lehrstabsoffiziere und Dozenten der Militärgeschichte durch. » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag in Potsdam am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) am 20. April 2015.

Matthias Rogg, Direktor des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr: "Der Weltkrieg in den Weltmuseen. Der Erste Weltkrieg in den Museen in internationaler Perspektive." » Weiterlesen


Buchvorstellung im Royal Navy Museum in Porthsmouth/ Großbritannien:

Am 25. Februar fand die Vorstellung der von Matthew Seligmann (Brunel University), Frank Nägler (Potsdam) und Michael Epkenhans (ZMSBw) herausgegebenen Edition "The Naval Route to the Abyss: The Anglo-German Naval Race 1895-1914" statt. » Weiterlesen


Neuerscheinung: Sammelband zur sicherheitspolitischen Einstellungsforschung in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universitäten in Mannheim und Bamberg.

Sicherheitspolitik und Streitkräfte im Urteil der Bürger. Theorien, Methoden, Befunde. Hrsg. von Heiko Biehl (ZMSBw) und Harald Schoen (Universität Mannheim). » Weiterlesen


Öffentliche Anhörung des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages:

Dr. Gregor Richter, Leiter des Projektbereichs "Personal und Organisation" am ZMSBw, als Experte zum Bundeswehrattraktivitätssteigerungsgesetz (BwAttraktStG) am 23. Februar 2015 eingeladen. » Weiterlesen


Neuerscheinung: Einzelschriften zur Militärgeschichte.

Vom Krieger zum Ritter. Die Professionalisierung der bewaffneten Kämpfer im Mittelalter. Martin Hofbauer. » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag von Brendan Simms am 17. März 2015 am ZMSBw:

Der längste Nachmittag. 400 Deutsche, Napoleon und die Entscheidung von Waterloo. » Weiterlesen


Öffentliche Buchvorstellung am Militärhistorischen Museum in Dresden am 2. Februar 2015:

Sebastian Schaar: "Wahrnehmungen des Weltkrieges - Selbstzeugnisse Königlich Sächsischer Offiziere 1914 bis 1918". » Weiterlesen


Die 56. Internationale Tagung für Militärgeschichte fand in Potsdam vom 23. bis 25. September statt:

Geschichtsbewusstsein als Kernkompetenz. 60 Jahre historische Bildung in der Bundeswehr. » Weiterlesen


Festvortrag durch Herrn Prof. Dr. Herfried Münkler in Potsdam im ZMSBw:

"1914‑2014. Die langen Wurzeln. der jüngsten Kriege in Europa und im Nahen Osten". » Weiterlesen


Neuerscheinung: Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer.

Der Ausschuss für Fragen der europäischen Sicherheit. September 1954 bis Juli 1955. Im Auftrag des ZMSBw hrsg. von Burkhard Köster. » Weiterlesen


Beitrag in if - Zeitschrift für Innere Führung, 1/2015, S. 52-59:

"Totgesagte leben länger - Innere Führung in Zahlen." von Angelika Dörfler-Dierken und Robert Kramer. » Weiterlesen


Neuerscheinung:"Innere Führung in Zahlen. Streitkräftebefragung 2013".

Angelika Dörfler-Dierken und Robert Kramer, hrsg. vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr. » Weiterlesen


Newsletter Nr. 4/2014

Mit diesem Newsletter weist das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) auf aktuelle Aktivitäten aus dem Haus hin. » Weiterlesen


Die deutschen Marinen des 20. Jahrhunderts und ihr Umgang mit den Ereignissen des Ersten Weltkriegs

Festvortrag am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


Afghanistanrückkehrer. Der Einsatz, die Liebe, der Dienst und die Familie.

Ausgewählte Ergebnisse der sozialwissenschaftlichen Langzeitbegleitung des 22. Kontingents ISAF von Dr. Anja Seiffert und Julius Heß M. A. » Weiterlesen


Ergebnisse der Bevölkerungsumfrage 2013:

Forschungsbericht zum sicherheits-und verteidigungspolitischen Meinungsklima in der Bundesrepublik Deutschland. » Weiterlesen


Workshop am ZMSBw am 8. und 9. Oktober 2014:

Militärhistorische Sammlungen in Bibliotheken – Bewahren, Erschließen, Präsentieren. » Weiterlesen


Ehemalige Berufsoffiziere als Parlamentarier:

"Das politische Wirken ehemaliger Berufsoffiziere als Abgeordnete im Reichstag, Bundestag und in der Volkskammer". » Weiterlesen


Neuerscheinung: Damit hatten wir die Initiative verloren. Zur Rolle der bewaffneten Kräfte in der DDR 1989/90.

Im Auftrag des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr hrsg. von Rüdiger Wenzke. » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag am 4. November 2014 am ZMSBw zum Thema:

„Hans Speidel und Ernst Jünger - Freundschaft im Zeichen der Weltkriege.“ » Weiterlesen



Der Erste Weltkrieg zur See:

Tagung vom 24.-26. Oktober 2014 in Wilhelmshaven. » Weiterlesen


Öffentlicher Vortrag am 18. September 2014 am ZMSBw zum Thema:

„Zwischen freundlichem Desinteresse und Sucht nach Anerkennung – Bundeswehr und Gesellschaft nach dem Ende der Wehrpflicht“. » Weiterlesen


Rüstzeit der Evangelischen Militärseelsorge für militärische Führer:

Vom 12. November bis zum 14. November 2014 in Wittenberg. » Weiterlesen


Newsletter ZMSBw Nr. 3 / 25. August 2014:

Neuer Newsletter des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr erschienen. » Weiterlesen


From Venus to Mars? Provincial Reconstruction Teams and the European Military Experience in Afghanistan, 2001–2014.

On behalf of Bundeswehr Centre of Military History and Social Sciences edited by Bernhard Chiari in collaboration with Thijs Brocades Zaalberg, Nicola Labanca and Ben Schoenmaker. » Weiterlesen


Sonderfall Bundeswehr. Streitkräfte in nationalen Perspektiven und im internationalen Vergleich.

Im Auftrag des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr hrsg. von Heiner Möllers und Rudolf J. Schlaffer. » Weiterlesen


Bilanz und Ausblick:

Ein Jahr Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam. » Weiterlesen



Neuerscheinung: Ethik-Kompass. 77 Leitbegriffe

von Klaus Ebeling / Matthias Gillner (Hg.) im Herder-Verlag erschienen. » Weiterlesen


Der Erste Weltkrieg in der Vitrine:

Werke aus dem Bibliotheksbestand des ZMSBw werden in Ausstellungen über den Ersten Weltkrieg präsentiert. » Weiterlesen


Berliner Veranstaltungsreihe: "Vor 25 Jahren. Friedliche Revolution und Ende des Kalten Krieges."

Die internationale und militärische Lage. Helsinki-Prozess,Warschauer Pakt und NATO am Ende des Kalten Krieges am Mittwoch, 28. Mai 2014 im Collegium Hungaricum Berlin. » Weiterlesen


Symposium

"Die Mittelmächte und der Erste Weltkrieg" in Wien: » Weiterlesen


Neuerscheinung: „Ergänzungshefte Wegweiser zur Geschichte“:

Konflikte und Konfliktschlichtung in Bosnien-Herzegowina: Mit den „Ergänzungsheften Wegweiser zur Geschichte“ erweitert das ZMSBw seine Publikationen um ein neues digitales Format. » Weiterlesen



Studie zu Frauen in der Bundeswehr: Truppenbild ohne Dame?

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) veröffentlicht eine sozialwissenschaftliche Begleituntersuchung zum aktuellen Stand der Integration von Frauen in die Bundeswehr: Truppenbild ohne Dame? » Weiterlesen


Buchpräsentation und Vortrag von Prof. Horst Teltschik am 13. Mai 2014 in Potsdam:

"Wege zur Wiedervereinigung. Die beiden deutschen Staaten in ihren Bündnissen 1970 bis 1990." (hrsg. von Oliver Bange und Bernd Lemke) » Weiterlesen


4. Militärhistorische Tagung der Luftwaffe

Bereits zum 4. Mal findet im ZMSBw die Militärhistorische Tagung als Angebot zur Historischen Bildung der Angehörigen der Luftwaffe statt. Die Veranstaltung ist offen für Interessierte. » Weiterlesen


"Moderne Medien und deren Anwendung in der militärgeschichtlichen Lehre":

Das ZMSBw führt vom 05. bis zum 09. Mai 2014 das 36. Kolloquium für Lehrstabsoffiziere und Dozenten der Militärgeschichte durch. » Weiterlesen


55. Internationale Tagung für Militärgeschichte in Potsdam vom 2. bis zum 5. Juni 2014:

Dynamik der Globalisierung. Das Deutsche Reich zwischen europäischem Staatenkonflikt und Weltkrieg, 1914-18. » Weiterlesen


„Gehlen – Der General und seine Schattenarmee. Bemerkungen zu einer Biografie“.

Am 31. März fand im Rahmen der "Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte" ein öffentlicher Vortrag und Abschied von Prof.-Dr. Rolf-Dieter Müller am ZMSBw statt. » Weiterlesen


Potsdamer Gespräche

Vortragsreihe zum "kurzen 20. Jahrhundert" » Weiterlesen


Tagung in Warschau:

Konferenz "The Pacification(?) of post-World War II Europe", Warschau, 20.-22.02.2014 » Weiterlesen


Buchpräsentation in Bonn: Loya Jirga. Afghanischer Mythos, Ratsversammlung und Verfassungsorgan.

Das Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF), das BMBF-finanzierte Kompetenznetzwerk Crossroads Asia, das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMBSBw) sowie der Rombach Verlag laden zur Buchpräsentation ein. » Weiterlesen


Bundeswehrumfrage zur Neuausrichtung der Bundeswehr 2014:

Im Auftrag des BMVg führt das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) derzeit eine aktuelle Studie zur Neuausrichtung der Bundeswehr durch. Dazu werden bundeswehrweit mehr als 10 000 Fragebögen verschickt. » Weiterlesen


Veranstaltungshinweise Januar bis Juni 2014:

Vor 25 Jahren. Friedliche Revolution und Ende des Kalten Krieges. » Weiterlesen


Online-Befragung zur Nutzerzufriedenheit mit dem Projekt HERKULES:

Die aktuellen Ergebnisse der Wiederholungsbefragung aus 2013. » Weiterlesen


Neuerscheinung aus dem Zentrum für MIlitärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr:

Eric Sangar, Historical Experience. Burden or Bonus in Today‘s Wars? The British Army and the Bundeswehr in Afghanistan. » Weiterlesen


Strategische Kulturen in Europa:

Vortrag und Buchpräsentation am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr. » Weiterlesen


„Echter Kriegszustand und fragwürdiger gerechter Krieg?“

Dr. Gabriel Galice am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr. » Weiterlesen


Workshop Bundeswehr und Medien

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr veranstaltet am 21./22.11.2013 in Berlin den Workshop „Bundeswehr und Medien in der jüngsten Vergangenheit und heute“. » Weiterlesen


Buchpräsentation an der Offizierschule des Heeres in Dresden:

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr präsentiert am 21. November 2013 in Dresden den Band von Thomas Reuther: "Widerstand und Wehrmacht". » Weiterlesen


Workshop zu Streitkräftetransformationen

Das ZMSBw veranstaltet am 13.11.2013 gemeinsam mit der Militärakademie der Schweizer Armee einen Workshop zu Streitkräftetransformationen. » Weiterlesen


Workshop NATO-Flanken (1961-2013)

Workshop am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam am 24. Oktober 2013. » Weiterlesen


Podiumsdiskussion mit Buchpräsentation:

"Der Erste Weltkrieg 1914-1918. Der deutsche Aufmarsch in ein kriegerisches Jahrhundert." im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


54. Internationale Tagung für Militärgeschichte in Leipzig:

Die Völkerschlacht bei Leipzig. Verläufe – Folgen – Bedeutungen. 1813 – 1913 – 2013. » Weiterlesen


ZMSBw beim Tag des offenen Denkmals am 8. September 2013:

Potsdamer Dreiklänge in der Bibliothek der Villa Ingenheim » Weiterlesen


Erster Weltkrieg und Dschihad:

Die Deutschen und die Revolutionierung des Orients. » Weiterlesen


54. Internationale Tagung Militärgeschichte des ZMSBw in Leipzig

"Die Völkerschlacht bei Leipzig. Bedingungen, Verläufe, Folgen und Bedeutungen 1813 – 1913 – 2013", 25. bis 27. September 2013 » Weiterlesen


NATO-Flanke Türkei: neue Veröffentlichung

Krisenmanagement an der NATO-Südflanke. Zur militärischen und politische Rolle der Allied Command Europe Mobile Forces. » Weiterlesen


Arbeitskreis Militär & Sozialwissenschaften:

Jahrestagung 2013 vom 13.09. bis 15.09.13 am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr. » Weiterlesen


Neuerscheinung:

Wege zur Wiedervereinigung. Die beiden deutschen Staaten in ihren Bündnissen 1970 bis 1990. Im Auftrag des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) hrsg. von Oliver Bange und Bernd Lemke » Weiterlesen


Wegweiser zur Geschichte Mali:

Sammelband aus dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw). » Weiterlesen


Buchpräsentation mit Podiumsdiskussion

am 28.08.13 um 18.00 Uhr am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw): Siegfried Lautsch, Kriegsschauplatz Deutschland. Erfahrungen und Erkenntnisse eines NVA-Offiziers. » Weiterlesen


Peripherie oder Kontaktzone? Die NATO-Flanken 1961 - 2013

Workshop der Abteilung Einsatz am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr am 24.10.2013 in Potsdam » Weiterlesen


Summerschool 2013:

26 Studentinnen und Studenten der Universität Hamburg nahmen an der diesjährigen Summerschool teil. » Weiterlesen


Erste sozialwissenschaftliche Langzeitbegleitung von Einsatzsoldatinnen und Einsatzsoldaten sowie Veteranen der Bundeswehr

Mit dem Beginn der schriftlichen Befragung ist ein sozialwissenschaftliches Pilotprojekt der Abteilung Einsatz in die entscheidende Phase getreten. » Weiterlesen


Aufstellungsappell des ZMSBw

Feierlicher Aufstellungsappell des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr am 26. Juni 2013. » Weiterlesen


Die Loya Jirga als Teil der politischen Geschichte und Kultur Afghanistans.

Das vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) herausgegebene Buch zeigt, dass das Phänomen der Loya Jirga nicht mit westlichen Maßstäben zu fassen ist. » Weiterlesen


Quartalsvortrag am 18. Juni

Quartalsvortrag von Dr. Anna Kaminsky am Dienstag, den 18. Juni 2013 um 18:00 Uhr s.t. anlässlich des 60. Jahrestages des Volksaufstandes in der DDR. » Weiterlesen


Vom Einsatz her denken

Neuerscheinung aus dem ZMSBw: „Vom Einsatz her denken!“ Bedeutung und Nutzen von Militärgeschichte zu Beginn des 21. Jahrhunderts. » Weiterlesen


Raum: Neue Ansätze für die Erforschung von Militär, Krieg und Gewalt in der Neuzeit.

Programm für die Jahrestagung des Deutschen Komitees für die Geschichte des Zweiten Weltkrieges am 14. und 15. Juni 2013 an der Humboldt Universität zu Berlin im Festsaal in der Luisenstraße 56 in 10115 Berlin. » Weiterlesen


Das Eiserne Kreuz und die Bundeswehr

Prof. Dr. Heinz Stübig hält den Quartalsvortrag am Montag, den 8. April 2013 um 19:00 Uhr. Im Anschluss wird das Buch von Christian Stachelbeck „Deutschlands Heer und Marine im Ersten Weltkrieg“ als Band 5 der Reihe „Militärgeschichte kompakt“ präsentiert. » Weiterlesen


Auf der Spur der 6. Armee

Dr. Christian Hartmann vom Institut für Zeitgeschichte, München, hält den Quartalsvortrag am 28. Februar 2013. » Weiterlesen


Workshop Erster Weltkrieg

Workshop zum Ersten Weltkrieg » Weiterlesen


39TH CONGRESS OF THE INTERNATIONAL COMMISSION OF MILITARY HISTORY

The Italian Commission of Military History invites you to take part in the 39th Congress of the International Commission of Military History to be held in Torino, Italy, September 1 – 6, 2013. » Weiterlesen


Sicherung von Einsatzdokumenten

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften dokumentiert die Auslandseinsätze der Bundeswehr. » Weiterlesen


Befragung zur Attraktivität des Arbeitgebers Bundeswehr:

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr führt eine Online-Befragung zur Attraktivität des Arbeitgebers Bundeswehr durch. » Weiterlesen


Zeitzeugen gesucht!

Das ZMSBw sucht Zeitzeugen aus den Auslandseinsätzen der Bundeswehr. » Weiterlesen


Taschenkarte Mali

Neues Produkt vom ZMSBw » Weiterlesen


Buchpräsentation Aschmann

Buchpräsentation

Birgit Aschmann, Preußens Ruhm und Deutschlands Ehre. Zum nationalen Ehrdiskurs im Vorfeld der preußisch-französischen Kriege des 19. Jahrhunderts » Weiterlesen


Fusion:

Das Militärgeschichtliche Forschungsamt geht zukünftig mit dem Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr (SOWI) in Strausberg zusammen » Weiterlesen


Buchpräsentation

Rüdiger Wenzke, Ulbrichts Soldaten. Die Nationale Volksarmee 1956 bis 1971 » Weiterlesen


Abschluss der Sanierungsarbeiten in der Bibliothek

Die mehrmonatigen Sanierungsarbeiten in der Bibliothek des MGFA wurden im Oktober 2012 abgeschlossen » Weiterlesen


Buchpräsentation:

Das neue Standardwerk zur Operationsgeschichte von Gerhard P. Groß, Montag, 12.11. 2012, 16:00 Uhr » Weiterlesen


Ulrich de Maizière, General der Bonner Republik:

Fotos zu Festakt und Buchpräsentation in Bonn » Weiterlesen


Workshop Garnisonstädte

Workshop zusammen mit der Universität Flensburg und dem Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, 20./21. November 2012 » Weiterlesen


Kulturstaat – Machtstaat – Bürgerkultur. Preußen im 19. Jahrhundert

Quartalsvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Neugebauer, Donnerstag, 29. November 2012, 18:00 Uhr » Weiterlesen


Preußen als Kulturstaat

Eine gemeinsame Tagung der Otto-von-Bismarck-Stiftung (Friedrichsruh) und des MGFA, Potsdam 29./30. November 2012 » Weiterlesen


Buchpräsentation:

Klaus Storkmann, Geheime Solidarität. Militärbeziehungen und Militärhilfen der DDR in die »Dritte Welt« » Weiterlesen


Buchpräsentation: Raymundus Bruns

Raymundus Bruns. Erinnerungen an katholisches Ordensleben und Militärseelsorge in Preußen im 18. Jahrhundert » Weiterlesen


Auf dem Weg zu europäischen Streitkräften?

Der Wandel nationalen Sicherheitsdenkens zwischen Landesverteidigung und Bündnispflichten seit Ende des Kalten Krieges » Weiterlesen




Der Alte Friedhof zu Potsdam:

Buchpräsentation im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte » Weiterlesen


Neue Perspektiven organisierter Gewalt:

Kolloquium anlässlich der Verleihung des Werner-Hahlweg-Preises » Weiterlesen


UNOSOM-Zeitzeugen gesucht

Ehemaligen-Treffen des 2. Kontingents UNOSOM II
» Weiterlesen


François Mitterand, Helmut Kohl und die deutsch-französische Sicherheitspartnerschaft:

Ulrich Lappenküper spricht im Rahmen der Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte » Weiterlesen


Workshop:

Militärgeschichtliche Editionen heute. Neue Anforderungen, alte Probleme? Potsdam, 1. und 2. Juni 2012 » Weiterlesen


Workshop:

Neue Forschungen zum Zweiten Weltkrieg, 10./11. Mai 2012 » Weiterlesen


Lehrgang in Dresden:

34. Kolloquium für Lehrstabsoffiziere und Dozenten der Militärgeschichte » Weiterlesen


Jahresbericht 2009/10

Jahresbericht 2011/12:

Infoschrift über die wesentlichen Ereignisse am MGFA » Weiterlesen


Themenportal Erster Weltkrieg:

Clio online stellt Bibliotheksbestand des MGFA vor » Weiterlesen


53. Internationale Tagung für Militärgeschichte (ITMG):

Sonderfall Bundeswehr? Streitkräfte in nationalen Perspektiven und im internationalen Vergleich » Weiterlesen


Konferenzbericht:

Auftrag Auslandseinsatz: Neueste Militärgeschichte an der Schnittstelle von Geschichtswissenschaft, Politik, Öffentlichkeit und Streitkräften » Weiterlesen


Die Deutsche Marine im 21. Jahrhundert:

Vizeadmiral Axel Schimpf spricht am 29. Februar im Rahmen der "Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte" » Weiterlesen


Call for Papers:

Reform oder Revolte. "1968" und Streitkräfte im internationalen Vergleich, 5./6. Juni 2012 » Weiterlesen


Einladung zur Buchpräsentation:

Reichskommissariat Ostland – Tatort und Erinnerungsobjekt » Weiterlesen


Rückgabe von Kulturgut nach dem Zweiten Weltkrieg:

Jahrgang 1849 der Karlsruher Zeitung kehrt nach Potsdam zurück » Weiterlesen


Tagung:

Schwerbehindertenvertretung am Standort Potsdam » Weiterlesen


Jahreswechsel:

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2012! » Weiterlesen


Reichseinigungskriege in Thurgau:

Schweizer Buchpräsentation "Wie die Siegessäule nach Berlin kam" » Weiterlesen


Starting September 26:

52nd International Military History Conference "Missions abroad. Contemporary Military History at the Interface between Historians, Policy-Makers, the Public and the Armed Forces" » Weiterlesen


Wer sind die Taliban?

Öffentlicher Vortrag von Conrad Schetter zur Lage in Afghanistan » Weiterlesen



Workshop in Potsdam:

Ausschreibung oder Militärisch-industrieller Komplex? Rüstung in Europa und Nordamerika nach dem Zweiten Weltkrieg » Weiterlesen


Nachdenken über die Geschichte des totalen Krieges:

Prof. Dr. Roger Chickering spricht am MGFA » Weiterlesen


100. Geburtstag:

Oberst i.G. Dr. phil. Wolfgang von Groote, zweiter Amtschef des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes » Weiterlesen


Die DDR und ihr Militär im Bendlerblock:

Buchvorstellung im Bundesministerium der Verteidigung » Weiterlesen


Neues Heft im August:

Militärgeschichtliche Zeitschrift 69 (2010), 2 » Weiterlesen


Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte:

Eckart Conze spricht zu NATO-Nachrüstung, Friedensbewegung und der Suche nach Sicherheit im Zweiten Kalten Krieg » Weiterlesen


Das Militärgefängnis Schwedt:

Mythos und historische Forschung » Weiterlesen


Vom Nutzen der Geschichte:

Im Rahmen der Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte spricht Prof. Dr. Andreas Wirsching » Weiterlesen


Der Weg zur deutschen Einheit:

Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte » Weiterlesen


Generation Bund:

Zeitzeugengespräch am Hamburger Institut für Sozialforschung über die Aufbaugenerationen der Bundeswehr » Weiterlesen



German Military Intelligence from Bismarck to the Present:

Call for Papers, 17th Annual Conference of the International Intelligence History Association » Weiterlesen


Konferenz in Paris:

De l'État-Nation à l’Europe. Histoire du ministère de la Défense et des armées en France et en Allemagne aux XIXe et XXe siècles » Weiterlesen


Einladung zur Tagung:

"Mauerbau, Grenze und Militarisierung in der DDR", Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg » Weiterlesen


Workshop:

Militärfachzeitschriften in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert - Potsdam 05/11 » Weiterlesen


Rückschau und Ausblick:

Jahresbericht des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes 2010/11 » Weiterlesen


Mythos Westwall:

Das Verteidigungssystem an der Westgrenze des Deutschen Reiches » Weiterlesen


Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte:

Bundeswehr, Tradition und der Umgang mit dem Rechtsradikalismus » Weiterlesen


Burgen, Befestigungen, Bunker:

Die Deutsche Komission für Militärgeschichte tagte in Potsdam » Weiterlesen


Einsatzarmee Bundeswehr:

Neues Projekt im Forschungsbereich III » Weiterlesen


Zehn Jahre Website MGFA:

Überarbeitung des Internet-Auftrittes und neue Online-Angebote » Weiterlesen


Militärische Effektivität im Ersten Weltkrieg:

Die 11. Bayerische Infanteriedivision 1915-1918 » Weiterlesen


Kriegsbrauch und berufliches Selbstverständnis:

Erwartungen an das Verhalten des Soldaten im Einsatz vom Mittelalter bis zum 21. Jahrhundert » Weiterlesen



Armee der Einheit? 1990 als Epochenzäsur:

Vortrag im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte » Weiterlesen



51. Internationale Tagung für Militärgeschichte (ITMG):

Auf dem Weg zur Wiedervereinigung: Die beiden deutschen Staaten in ihren Bündnissen 1970-1990 » Weiterlesen


Militär und Staatssicherheit im Sicherheitskonzept der Warschauer-Pakt-Staaten:

Die Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und das Militärgeschichtliche Forschungsamt sowie der Ch. Links Verlag laden ein zur Buchpräsentation. » Weiterlesen


Brennpunkt Pakistan:

Wegweiser zur Geschichte stellt Vergangenheit und Gegenwart des Landes vor » Weiterlesen


Universität Bern

Ehre und Pflichterfüllung als Codes militärischer Tugenden:

Jahrestagung des Arbeitskreises Militärgeschichte (AKM) e.V. » Weiterlesen


Wechsel der Amtsführung:

Am 22. März 2010 erfolgte die feierliche Kommandoübergabe von Oberst Dr. Hans Ehlert an Oberst Dr. Hans-Hubertus Mack » Weiterlesen


Fußpatrouille bei Feyzabad

Auslandseinsätze:

Zehnter Wegweiser zur Geschichte erschienen » Weiterlesen


Spiegelsaal von Versailles

Der Versailler Vertrag und die Deutschen:

Im Rahmen der Potsdamer Vorträge zur Militärgeschichte spricht Prof. Dr. (em.) Eberhard Kolb » Weiterlesen


Wegweiser zur Geschichte

Pressestimmen:

Seit fünf Jahren gibt das MGFA die Reihe "Wegweiser zur Geschichte" heraus » Weiterlesen


Konferenz:

Die Luftwaffe der Bundesrepublik Deutschland. Hintergründe - Perzeptionen - Perspektiven » Weiterlesen


NVA-Truppen während einer Parade

Koalitionsarmeen:

Neuerscheinung zu den Streitkräften der DDR und Polens in der Operationsplanung des Warschauer Paktes » Weiterlesen


Hüter des Luftraumes

Hüter des Luftraums:

Buchpräsentation zu den Luftstreitkräften der DDR im Diensthabenden System des Warschauer Paktes » Weiterlesen


Der Bundestagsausschuss für Verteidigung - Buchpräsentation am MGFA

Am Donnerstag, den 11. Februar 2010 stellen das MGFA und der Droste Verlag den zweiten Band der Aktenedition "Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer" vor. » Weiterlesen


ALTTEXT

Medien und Militär:

6. Deutsch-Französische Tagung zur Militärgeschichte » Weiterlesen


Auslandseinsätze der Bundeswehr - Herausforderungen und Perspektiven für die Zukunft:

Öffentlicher Vortrag mit Präsentation des zehnten Bandes der Reihe Wegweiser zur Geschichte "Auslandseinsätze der Bundeswehr" am 22. Februar 2010 » Weiterlesen


Aufbau einer militärgeschichtlichen Sammlung

Arbeitsgemeinschaft Militärgeschichtlicher Museen und Sammlungen (AG MGMS):

Forum für die Museen und Sammlungen der Bundeswehr, Hilfe für die Gestaltung von Ausstellungen im Intranet und Internet » Weiterlesen


Reform - Reorganisation – Transformation:

Neue Wanderausstellung zum Wandel in Deutschen Streitkräften von den preußischen Heeresreformen bis zur Transformation der Bundeswehr » Weiterlesen


Brennpunkt Zentralasien:

Neuer Wegweiser zur Geschichte stellt Vergangenheit und Gegenwart Usbekistans vor » Weiterlesen


Military Studies:

Öffentliche Kolloquiumsvorträge im Wintersemester 2009/10 » Weiterlesen


Zu Gast beim Wehrbeauftragen des Deutschen Bundestages:

Buchpräsentation zur Inneren Führung in den Aufbaujahren der Bundeswehr » Weiterlesen


Praktikanten willkommen:

Wissenschaftliche Volontariate am ZMSBw » Weiterlesen


Vom Hohenzollernpalais zum Militärgeschichtlichen Forschungsamt:

Buchpräsentation und Vortrag zur Geschichte der Villa Ingenheim » Weiterlesen




»Grenzpolizisten«:

In Zusammenarbeit mit der »Stiftung Berliner Mauer - Gedenkstätte Berliner Mauer« und dem Christoph Links Verlag präsentierte das MGFA einen Monografie von Gerhard Sälter » Weiterlesen



Verbesserter Service im Internet:

Ausgewählte Weblinks zu Geschichte und Kultur in den Einsatzgebieten der Bundeswehr » Weiterlesen


Neues Infoangebot im Internet:

Standortdatenbank der Bundeswehr in der Bundesrepublik Deutschland sowie den von der Bundeswehr genutzten Übungsplätzen im Ausland » Weiterlesen


Die Perzeption des Kleinen Krieges:

Die deutsche Militärpublizistik (1871 bis 1945) am Beispiel des Militär-Wochenblattes » Weiterlesen


Das DDR-Militär im Zeichen von Krise, Umbruch und Reform 1989/90:

Podiumsdiskussion auf dem "Geschichtsforum 1989 | 2009: Europa zwischen Teilung und Aufbruch", 30. Mai 2009 in Berlin » Weiterlesen


Klimakriege, Varusschlacht und Mauerfall:

Das Militärhistorische Museum setzte 2009 seine erfolgreiche Veranstaltungsreihe FORUM MUSEUM fort » Weiterlesen


Military Studies:

Masterstudiengang gemeinsam mit Uni Potsdam und Sozialwissenschaftlichem Institut der Bundeswehr » Weiterlesen


Studiengang Military Studies:

Internetpräsentation nun mit eigenem Videokanal » Weiterlesen


Brennpunkt Afghanistan:

Das Militärgeschichtliche Forschungsamt veröffentlicht einen neuen Wegweiser zur Geschichte » Weiterlesen


Abbildung des Tagungshotels

»Imperialkriege – gestern und heute?:«

50. Internationale Tagung für Militärgeschichte, Potsdam, 29. Juni - 1. Juli 2009 » Weiterlesen


Einführungsvortrag des neuen Leiters Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Workshop:

Michael Epkenhans über »Europäische Monarchen im Ersten Weltkrieg« » Weiterlesen


Rückschau und Ausblick:

Der Jahresbericht 2008/9 informiert Sie über die wesentlichen Ereignisse am MGFA » Weiterlesen


Elektronischer Bibliothekskatalog ist online:

OPAC des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes im Internet verfügbar » Weiterlesen


Zusätzlicher Bibliotheksservice:

Neuerwerbungen monatlich im Überlick » Weiterlesen


Erschließung eines bibliothekarischen Schatzes:

Die Privatbibliothek des Arztes und Heereskundlers Hans Bleckwenn ist ab sofort im elektronischen Katalog des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes zu recherchieren. » Weiterlesen


Tagungsbericht

Am Rande Europas? Der Balkan – Raum und Bevölkerung als Wirkungsfelder militärischer Gewalt » Weiterlesen


Richtfest:

Beim Umbau des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr (MHM) in Dresden ist ein wichtiges Etappenziel erreicht » Weiterlesen


Online-Datenbank:

Ehemalige Standorte der sowjetischen (russischen) Truppen in der DDR » Weiterlesen


Website zum Nationalen Verteidigungsrat (NVR) der DDR:

Das MGFA, das Bundesarchiv und das Institut für Zeitgeschichte stellen eine edierte Aktenedition zur Verteidigungspolitik von DDR und Warschauer Pakt ins Internet » Weiterlesen


Die Bedeutung von Geschichte und Tradition für die Luftwaffe im 21. Jahrhundert:

Rede von Generalleutnant Klaus-Peter Stieglitz, Inspekteur der Luftwaffe » Weiterlesen


Rede des Bundesministers der Verteidigung Dr. Franz Josef Jung

am 17. September 2007 im Rahmen des Festaktes "50 Jahre Militärgeschichtliches Forschungsamt (MFGA)" » Weiterlesen


100. Geburtstag:

Oberst i.G. Dr. phil. Hans Meier-Welcker, erster Amtschef des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes » Weiterlesen


DDR im Internet:

Standortdatenbank der Nationalen Volksarmee und der Grenztruppen der DDR » Weiterlesen


Virtuelle Ausstellung

"Entschieden für Frieden - 50 Jahre Bundeswehr" im Internet » Weiterlesen