|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  


Raymundus Bruns

Buchpräsentation: Raymundus Bruns

Raymundus Bruns. Erinnerungen an katholisches Ordensleben und Militärseelsorge in Preußen im 18. Jahrhundert

In seinem überwiegend lateinisch verfassten Commentarium verzeichnete Raymundus Bruns (1706–1780) wesentliche Ereignisse aus seinem Glaubensdienst als katholischer Zivil- und Militärgeistlicher in Potsdam zu Zeiten des »Soldatenkönigs« Friedrich Wilhelm I. und dessen Sohn Friedrich der Große. Die vorliegende wissenschaftlich eingeleitete und kommentierte Ausgabe beinhaltet eine ins Deutsche übertragene, sehr umfangreiche Auswahl aus dem auch als Tagebuch apostrophierten Dokument. Faksimiles des Originals vermitteln ein anschauliches Bild dieser einzigartigen Quelle aus einer Zeit, in der die Militärseelsorge der katholischen Kirche den Weg für ein Wiedererstarken in der brandenburgischen Diaspora bereitete.

Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall, Historische Gewölbehalle, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam

Zeit: Mittwoch, 5. September 2012, 19.00 Uhr

Anmeldung über: MGFA bis 30. August 2012


buchpraesentationpaterbruns.pdf
PDF-Download (721 KB)

nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.