|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  






Neues aus dem Fachbereich Publikationen des ZMSBw:

Editionsreihe »Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer« sowie aktuelles Gesamtverzeichnis der Veröffentlichungen als PDF-Dokumente auf unserer Homepage verfügbar.

Editionsreihe »Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer«


Die Sitzungsprotokolle des Verteidigungsausschusses und die zur Beratung vorgelegten Dokumente besitzen einen herausragenden Quellenwert für die Geschichte der Bundesrepublik. Die wissenschaftliche Edition der Protokolle veranschaulicht die parlamentarischen Entscheidungsprozesse und liefert die Grundlage für Forschungen in den Bereichen Sicherheits- und Verteidigungspolitik,  Bundeswehrgeschichte, Biografieforschung und Geschichte des Parlamentarismus.


Begründet vom Militärgeschichtlichen Forschungsamt und weitergeführt von der Nachfolgeinstitution, dem Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, wird in dieser Buchreihe die Geschichte und das Wirken des Verteidigungsausschusses anhand seiner schriftlichen Zeugnisse sukzessive aufbereitet, erschlossen und in kommentierter Form zur Verfügung gestellt. Die Edition schließt an die Herausgabe der Protokolle anderer großer Fachausschüsse des Deutschen Bundestages wie Auswärtiger Ausschuss und Gesamtdeutscher Ausschuss an.


Band 1 und 2 dieser Editionsreihe stehen Ihnen als PDF-Dokumente auf unserer Homepage (http://www.mgfa.de/html/publikationen/editionsreihederbundestagsausschussfuerverteidigungundseinevorlaeufer)  zur Verfügung.


Aktualisiertes Gesamtverzeichnis der Veröffentlichungen des ZMSBw


Damit Sie sich einen guten Überblick über unsere Veröffentlichungen verschaffen können, haben wir unser Gesamtverzeichnis (Stand 2015) aktualisiert. Sie können es auf unserer Homepage unter http://www.mgfa.de/pdf/160323_Gesamtvz.%20Veroeffentlichungen.pdf) finden.





nach oben
nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.