|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  


Öffentlicher Vortrag am 4. November 2014 am ZMSBw zum Thema:

„Hans Speidel und Ernst Jünger - Freundschaft im Zeichen der Weltkriege.“



nach oben
nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.