|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  






Online-Befragung zur Nutzerzufriedenheit mit dem Projekt HERKULES:

Die aktuellen Ergebnisse der Wiederholungsbefragung aus 2013.

Im Auftrag des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) führte das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) 2013 eine Online-Befragung unter Bundeswehrangehörigen zur Nutzerzufriedenheit mit dem Projekt HERKULES und den Leistungen der BWI durch.

HERKULES steht für die umfassende Modernisierung der administrativen Informationstechnologie der Bundeswehr. Die Bundeswehr hat den 2006 ins Leben gerufenen Leistungsverbund BWI mit der Umsetzung der Modernisierung und mit dem Betrieb der administrativen Informationstechnologie beauftragt. Die BWI ist der private Kooperationspartner im HERKULES-Projekt.

Die HERKULES-Studie des ZMSBw leistet einen Beitrag zur Evaluation der Ergebnis-, Struktur- und Prozessqualität des IT-Modernisierungsvorhabens und der Leistungen des Leistungsverbunds BWI.

Die Vorgängerbefragungen 2009 bis 2012 wurden noch vom Sozialwissenschaftlichen Institut der Bundeswehr (SOWI) durchgeführt und ausgewertet. Mittlerweile liegt somit eine Zeitreihe mit fünf Befragungswellen vor.

Ansprechpartner:

Thomas Krampe, E-Mail: ThomasKrampe@bundeswehr.org

Dr . Gregor Richter, E-Mail: GregorRichter@bundeswehr.org

 


Nutzerzufriedenheit HERKULES
Ergebnisse der Befragung der Anwender und Anwenderinnen 2013 Nutzerzufriedenheit HERKULES.pdf
PDF-Download (398 KB)

Nutzerzufriedenheit HERKULES
Ergebnisse der Befragung der Dienststellenleiter und -leiterinnen 2013 Nutzerzufriedenheit HERKULES
PDF-Download (210 KB)


nach oben
nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.