|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  




Ehemalige Berufsoffiziere als Parlamentarier:

"Das politische Wirken ehemaliger Berufsoffiziere als Abgeordnete im Reichstag, Bundestag und in der Volkskammer".

Am 28. November 2014 trafen sich Historikerinnen und Historiker sowie und Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw), um die Lebenswege von sechs ehemaligen Berufsoffizieren zu analysieren, die nach einem verlorenen Krieg und einer politischen Transformationsphase den Weg in die Politik einschlugen.
Der Workshop tangierte auch die Frage nach dem Spannungsverhältnis zwischen den soldatischen Ordnungs- und Wertvorstellungen sowie den Logiken und Funktionsweisen der Institution Militär einerseits und den Strukturen bzw. Usancen in der Politik andererseits. Zu wünschen ist, dass dieses Thema in zukünftigen Veranstaltungen eine Vertiefung erfährt.
 
Einen Bericht zum Workshop finden Sie im beigefügten Anhang.
 
 
 

Bericht zum Workshop.pdf
PDF-Download (83 KB)


nach oben
nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.